Hilfswerk Sr. Emmanuelle

 

Das Hilfswerk Sr. Emmanuelle ist eine 1979 entstandene Freundschaft zwischen Sr. Emmanuelle und den Mitgliedern der Pfarre Graz Ragnitz. Anlässlich des Kirchenbaus spendete die junge Pfarrgemeinde rund um Johannes Regner einen Brunnen für die Müllmenschen in Kairo. Diese Freundschaft hat sich über die Jahre erweitert und besteht auch noch zwischen den Nachfolgern und Nachfolgerinnen Sr. Emmanuelles und den neuen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in ganz Österreich weiter.

Lesen Sie mehr über die Entstehung des Hilfswerks Sr Emmanuelle

Aktuelles

Besuch von Dr. Betram Kuol aus dem Südsudan

Wir laden Sie ganz herzlich ein, am Sonntag, den 26. Juni am Gottestdienst der Pfarre Graz-Ragnitz teilzunehmen. Dr. Betram Kuol wird als Ehrengast teilnehmen und anschließend von seiner Arbeit im Südsudan berichten. Es wird auch die Möglichkeit geben, mit ihm zu sprechen und in Lologo erzeugte Kleidungsstücke zu erwerben.

 

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

 

 

Weiter

Diplomarbeit zum Thema "Nachhaltige Entwicklungshilfe und Ernährung"

Vier Schülerinnen der HLW Oberwart haben ihre Diplomarbeit zum Thema "Nachhaltige Entwicklungshilfe und Ernährung" geschrieben. Dafür konnten sie mit Sr. Sara persönlich sprechen. Sie können die gesamte Diplomarbeit hier lesen.

Weiter

Neues Buch: Der Himmel, das sind die anderen

In der SONNTAGSBLATT_Edition ist kürzlich ein Buch von Schwester Emmanuelle erschienen. Mag. Anna Handler hat "Der Himmel, das sind die anderen" vom Französischen ins Deutsche übersetzt.

 

 

Weiter

Rundbrief Nr. 128 - Ostern 2016

Im aktuellen Rundbrief an die FreundInnen des Hilfswerks Sr. Emmanuelle können Sie lesen, was es im Südsudan Neues gibt und welche Nachrichten aus Kairo kommen.

 

Außerdem erfahren Sie von dem gerade auf Deutsch erschienenen Buch "Der Himmel, das sind die anderen" von Sr. Emmanuelle, das Frau Mag. Anna Handler aus dem Französischen übersetzt hat.

 

 

Weiter

Adventkonzert mit Martin Moro

Am Freitag, den 11. Dezember, fand das bereits zweite Konzert mit Martin Moro statt. Es war ein besinnlicher Abend, an dem der Virtuose eine große Auswahl seines Repertoires präsentierte und das Publikum in feierliche Weihnachtsstimmung versetzte. Hier haben wir ein paar Eindrücke hochgeladen:

Weiter